Vatertag – Turniertag im GC Brilon – Damen gegen Herren

Wettkampf um den Pokal

Vatertag – Turniertag im GC Brilon – Damen gegen Herren

20 Damen traten gegen 19 Herren an und siegten. Zwar nur hauchdünn, aber Sieg ist Sieg!

Bei strahlendem Sonnenschein und besten Platzverhältnissen war es eine Freude den Ball zu spielen und einige Teilnehmer konnten sich über eine Verbesserung ihres Handicaps freuen.

Gespielt wurde nach Stableford und die Damen punkteten mit guten Ergebnissen:

In der Nettowertung:

Christa Braun (40NP), Bettina Hilkenbach (39NP), Birgitt Krämer (37NP)vor

 den Herren mit Gerd Ebben (37NP), Klaus Driller (35NP) und Marcel Bylebyl (35NP).

 

Bruttosiegerin Christiane Bludau erspielte 30 NP und holte mit 19 BP den Sieg.

 

Jörg Schiramak gewann den begehrten Bruttosieg der Herren mit 26 BP.

Die Spezialpreise nearest to the pin gingen an Christa Braun und Jörg Albers.

Longest drive erreichten die Bruttosieger Christiane Bludau und Jörg Schirmak.

Wenn auch ganz knapp, die Damen holten sich den Pokal, was ordentlich bejubelt wurde.

Nach dem leckeren Essen klang der sonnige Tag allmählich aus.

Die Herren schworen Revanche im Jahr 2018.

Turnier zugunsten der Deutschen Krebshilfe

Viele Termine kamen zusammen, als der GC Brilon zum alljährlichen Krebshilfeturnier aufforderte.

Daher beteiligte sich nur eine kleine Schar Golfer am Spiel, aber viele andere Mitglieder des GC Brilon spendeten. So konnte am Muttertag und Jubiläumsschützenfesttag in Brilon die Summe von 1095€ eingenommen und an die Krebshilfe überwiesen werden.

Gespielt wurde nach Stableford in drei Klassen. Es gab einen überragenden Tagessieger. Niklas Künemund erspielte sich mit 56 Nettopunkten ein neues Handicap und rutschte von 43 auf 29.5.

Die Brutto – sowie die Nettosieger der Klassen A, B, und C qualifizieren sich für eines der drei Regionalfinale. Als Sieger aus den Regionalfinalen qualifizieren sie sich für das Bundesfinale. Dies sollte für die Sieger aus den GC Brilon ein Ansporn sein, ordentlich zu trainieren und weiterzukommen.

Es siegten:

Klasse A: Jörg Albers vor Marcel Bylebyl und Gerd Ebben

Klasse B:Christian Meschede vor Lutz Köring und Hans-Joachim Fuchs

Klasse C:Niklas Künemund vor Dieter Gödde und  Bettina Hilkenbach

Bruttosieger des Tages waren Ingrid Münstermann (20 BP) und Manfred Heuft (28BP).

Dank an alle Teilnehmer und Spender, welche die gute Sache unterstützen und damit die Forschung gegen diese Krankheit vorantreiben.

Freundschaftsspiel mit den Damen vom Golfclub Möhnesee im GC Brilon

11 Golferinnen des GC Möhnesee hatten sich bei Sonnenschein auf den Weg gemacht, um in Brilon mit den hiesigen Damen ein Freundschaftsturnier auszutragen. Die Stimmung war gut, der Platz war top (die Grüns entsprachen noch den jahreszeitlichen Bedingungen) und die Bälle rollten wieder.

Nach dem Kanonenstart wurde nach Stableford  gespielt.  Zwischendurch liebevoll gestärkt durch Kaffee und Kuchen und mit einem Erfrischungsgetränk empfangen, war das Spiel eine Freude.

Nach dem Abendessen im Clubhaus konnte Ladiescaptain Rosi Baumann bei der Siegerehrung mit schönen Präsenten die Sieger belohnen.

Gespielt wurde in 2 Hcp. Klassen:

In der Klasse A siegte Brunhilde Koerner GC Möhnesee vor Anita Kauke GC Möhnesee und Geli Seeman GC Brilon.

In der Klasse B  gewann Beatrix Stüting GC Brilon vor Martina Kastien GC Möhnesee und Annely Mertens vom GC Möhnesee.

Bruttosiegerin des Tages Ulla Pawloski vom GC Möhnesee erklärte den Platz in Brilon zu ihrem Lieblingsplatz, da sie hier schon mehrmals so gut gespielt hatte.

Die Spezialpreise: nearest to the pin ging an Rosi Baumann und longest drive erspielte  Regina Scobel vom GC Möhnesee.

Der Tag endete in gemütlicher Runde mit der Aussicht auf einen Gegenbesuch der Brilonerinnen im GC Möhnesee im Jahr 2018

 

    

     

     

Einladung vom Werbepartner

Tag der offenen Tür im Kurpark Hotel

Die Sonne zeigte sich und viele Mitglieder des GC Brilon folgten der Einladung des Werbepartners zum Tag der offenen Tür im neuen Kurpark Hotel. Von Besitzer Volkan Günes und Geschäftsführer Robert Bayer herzlich begrüßt, konnten die Damen und Herren die vielen, schon aus der alten Nutzung des Hauses bekannten Räumlichkeiten besichtigen und auf der Terrasse die ersten Sonnenstrahlen nach den kalten Tagen genießen.

Nach einem köstlichen Imbiss im Panoramacafe mit Blick auf den Kurpark und in Erweiterung auf unseren Golfplatz wünschten alle den Gastgebern viel Erfolg für die Zukunft.

Start Teamcup 2017 im GC Brilon

Start Teamcup 2017 im GC Brilon

Knapp 30 Nichtgolfer fanden sich am 8.4. erwartungsvoll im Clubhaus am Hölsterloh ein, um erste Erfahrungen mit dem Sport zu machen.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Präsidenten Peter Stickel konnte Pro Frank Nolte von der Terrasse aus, mit Blick auf den Platz, den erwartungsvollen Gästen erste Eindrücke von der gepflegten Anlage vermitteln.

In Gruppen eingeteilt, betreut durch erfahrene Golfer konnten  die „Teamcupper“ an der Driving Range die ersten Schwünge, am Annäherungsgrün die kurzen Chips und auf dem Puttinggrün die Feinarbeit üben.

Schon bald war die Begeisterung spürbar und man konnte auch schon Talente erkennen. Pro Frank Nolte nahm mit seiner humorvollen, unkomplizierten Art allen schnell die Scheu und es herrschte eine fröhliche, ungezwungene Stimmung. Viele „Neulinge“trieb es direkt im Anschluss an die Veranstaltung zu den Übungsplätzen, um den Umgang mit den Schlägern weiter zu testen, nach dem Motto: „So schwer kann es doch nicht sein, der nächste Ball wird bestimmt super…..!“

   

         

Neue Partner für den Golfclub Brilon

Golf – die schönste Nebensache der Welt mit neuen Partnern.

Im Frühling drängt alles nach draußen, in die Natur. Unser schönes Sauerland ist zu einem beliebten Urlaubsziel geworden. Wander- und Bikerfreunde, sowie Golfer zieht es vermehrt in das Land der 1000 Berge.

Ein Grund für die Hoteliers im Umfeld von Brilon eine Partnerschaft mit dem Golfclub Brilon einzugehen. Sie bieten ihren Gästen zu besonderen Konditionen an, ihrem Lieblingssport auf dem 9-Loch Turnierplatz nachzugehen. Für Kinder und Nichtgolfer ist der 6 – Loch Family Course ideal um einzusteigen und Golfluft zu schnuppern.

Das war vor allem das Stichwort für das Familotel Sonnenpark in Willingen. Der Geschäftsführer, Herr Vollbracht stieg gern in das Angebot ein, um Eltern, die gern mit oder auch ohne Kinder Stunden dort verbringen möchten, die Vergünstigungen, die diese Partnerschaft bietet, zu ermöglichen.

 

Auch im Hotel am Kurpark Brilon, in direkter Nachbarschaft, das derzeit noch intensiv renoviert wird, werden Natur, Landschaft und Erholung groß geschrieben. Fast mit dem Blick auf den Platz, mit dem Kurpark im Rücken und dem Ausblick auf Berge und Wälder wird das Angebot als Partner des GC zu spielen verlockend sein.

Schon jetzt weist die Homepage mit verschiedenen Packages auf die Vorteile für Gäste, die  Golf spielen wollen hin.

Herr Bayer, der Hoteldirektor, äußerte im Gespräch mit Dieter Gronau, Direktor Marketing des GC, seine Freude über die Zusammenarbeit.

Er lädt alle Interessierte zum Tag der offenen Tür am 7. Mai in der VIP Lounge  ein und freut sich auf viele Gäste, die das frisch renovierte Hotel am Kurpark besichtigen werden.

Ostervierer

Es geht wieder los!
 
Die Sonne scheint, der Mai ist noch nicht da, aber die Bäume schlagen aus und wir schlagen ab!!
 
Der GC lädt ein zum:

Weiterlesen: Ostervierer

Ergebnisse Winterrunde 2016 - 2017

Vom 13.11.2016 bis zum 2.4.2017 wurden insgesamt 9 Turniere in Sennelager, Werl und Brilon gespielt.

Teilgenomen haben 7 Golferinnen und 32 Golfer

In die Wertung kamen 2 Golferinnen und 13 Golfer

Die Siegerehrung fand am 9. April im Clubhaus statt.

Am fleißigsten mit 7 Teilnahmen a  18 Loch war Jörg Albers, gefolgt von Sven Hiller mit  6 x 18 und 1 x 9 Loch.

Brutto Wertung:

3. Sieger > Ulf Herbrandt

2. Sieger > Jörg Albers

1. Sieger > Manfred Heuft

Netto Wertung

3. Sieger > Rüdiger Strenger

2. Sieger > Herwarth Jänsch

1. Sieger > Klaus Jürgens

Die komplette Teilnehmer- und Ergebnisliste hängt im Clubhaus aus,

Preise können im Sekretariat abgeholt werden.

 

 

 

Frühjahrsputz in allen Ecken

Frühjahrsputz in allen Ecken…

Wir hatten gerufen und viele freiwillige Helfer kamen, damit um das Clubhaus und auf dem Platz geputzt und aufgeräumt wurde.

Ob Herren oder Damen, alle waren fleißig, um die Terrassenbestuhlung, das Starterhäuschen, die Unterstandhütten, den Caddyraum, die Tafeln an den Abschlägen und einiges mehr von Staub, Laub und Dreck zu befreien.

Nebenbei wurde eine Baumaßnahme durchgeführt. Auf der Driving Range hatte Pro Frank Nolte seine Jugendlichen und einige Mütter zur Mitarbeit begeistert. Sie sammelten verstreute Bälle, jäteten Unkraut und halfen eifrig mit.

Beim anschließenden gemeinsamen Genuss der Erbsensuppe sahen wir viele zufriedene Gesichter. Alle freuten sich über die getane  Arbeit und darüber, einen Beitrag im Interesse des Clubs geleistet zu haben.

Herzlichen Dank an alle Helfer im Namen des Präsidenten sagen

Iki und Rosi

 

   

  

  

 

Teamcup 2017

Der Schnee ist geschmolzen, die Sonne scheint, die Tage werden länger, da zieht es die Golfer wieder hinaus auf den Platz.

Die schönste Nebensache der Welt: die spielerische Herausforderung, die sportliche Betätigung in einer wunderschönen Landschaft bereiten immer wieder Freude. Golfsport - elitär und abgehoben- das war einmal!

Diese schönen Erfahrungen möchten die Sportler mit allen Interessierten teilen. Daher lädt der GC Brilon auch in diesem Jahr im Rahmen des Teamcups wieder dazu ein, diese Sportart mit Gleichgesinnten kennenzulernen.

In Teams unterwegs

Ein Team aus drei noch nicht golfspielenden Personen wird gebildet. Nach einem Einführungslehrgang durch den Trainer am 8.4. kann jeder mit oder ohne Hilfestellung bis Juli erste Erfahrungen im Umgang mit dem kleinen weißen Ball machen.

Im Paketpreis von 33,00Euro sind Trainingseinheiten, Bereitstellung von Schlägern und Golfbällen, dazu die Möglichkeit der täglichen Nutzung des 6-Loch-Kurzplatzes enthalten.

Informationen dazu gibt es unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , www.golfclub-brilon.de oder im Sekretariat des Golfclubs unter 02961/ 53550. Anmeldeschluss ist der 01. 04. 2017

Copyright © 2017 Golfclub Brilon