Frühjahrsputz in allen Ecken

„Viele Hände, schnelles Ende“, unter dem Motto hatte Friederike Driller zur alljährlichen Putzaktion aufgerufen und war überwältigt von der großen Beteiligung der Golfer und Golferinnen, die bewaffnet mit Besen, Harken Rechen und Putzutensilien kamen und fleißig alle großen und kleinen Aufgaben ausführten.

Rund um das Clubhaus, in den Beeten, auf dem Fairway, um das Starthaus…,

überall wurde bei feuchtem, kalten Wetter und unter der Mithilfe der Greenkeeper gearbeitet und geschafft.

Pünktlich zur Mittagszeit, als alles erledigt war, kam zur Freude aller die Sonne hervor. Zum Abschluss konnten sich die fleißigen Helfer mit einem kräftigen Eintopf stärken.

 Danke schön!

1. Modecup im Golfclub Brilon

Brilon blühte auf, der Saisonstart steht vor der Tür, da möchte doch jeder, egal ob Mann oder Frau chic gekleidet in den Sommer starten. Spontan war die Idee zu einer Modenschau in den Räumen des GC geboren.

Ob zum Stadtbummel, auf dem Fairway oder elegant, die Werbepartner des GC, U-SHE Damenmode und Christian Leisse, Damen und Herrenmoden stellten beim 1. Modecup im GC Brilon die aktuellen Trends vor. Clubeigene Models präsentierten mit Charme und Humor den begeisterten Gästen die ansprechende Damen- und Herrenmode.

Es war ein toller, unterhaltsamer Abend, fein gewürzt mit einer kleinen Einlage von Davina Sauer Wundling, die sich Gedanken um die Frau um 40 gemacht hatte.

Bestimmt findet so manches Kleidungsstück spontan einen Platz in der Garderobe einer der Damen oder Herren.

 

 

Neuer Greenkeeper

Jürgen Baumann löst Jörn König als Greenkeeper ab.

Beinahe seit den Anfängen des GC Brilon stand Jörn König dem Headgreenkeeper Franz Assmuth tatkräftig zur Seite. Mit seiner ruhigen Art erledigte er alle großen und kleinen Aufgaben und zeigte sich stets freundlich und hilfsbereit. Im Herbst 2018 verließ er unseren Club, um sich noch einmal beruflich zu verändern. Die Mitglieder des GC nahmen den Abschied von Jörn König mit Bedauern entgegen.

Doch nun ist ein Clubmitglied an seinen Platz getreten. Jürgen Baumann (55J.) bewarb sich um die Arbeitsstelle und wurde gerne vom Vorstand eingestellt.

Nach einem geleisteten Lehrgang für Greenkeeper bei der „Deula“ steht er seit dem 1. März an der Seite von Franz Assmuth. Er ist selbst begeisterter Golfer und weiß, wie diese den Platz lieben.

Herzlich willkommen, Jürgen Baumann!

Neue Golfregeln vor Ort angewandt...

Zu schnell setzte die Dunkelheit ein, als der Regelabend an der Bahn 1 durchgeführt wurde. Viele interessierte Golfer und Golferinnen wollten über den regelkonformen Umgang mit dem Ball im Bunker, auf, vor oder hinter dem Maulwurfhügel oder in der Penalty Area aufgeklärt werden.

Pro Frank Nolte und Marcel Bylebyl, tatkräftig unterstützt durch Jörg Albers und Ulf Herbrandt versuchten die anstehenden Fragen einleuchtend zu beantworten und praktische Beispiele zu geben.

Winterrunde 2018/2019 im GC Brilon

8 Turniere konnten wetterbedingt in der Winterrunde nur gespielt werden. Dieter Menke hatte die Ausrichtung auf dem Heimatplatz im Wechsel mit dem Paderborner Golfclub geplant. Im Schnitt konnte er mit seinen Helfern 20 bis 25 Golfer/ Golferinnen am Start begrüßen, die auch scharfem Wind und eisigen Temperaturen widerstanden und das Spiel genossen. Zur Wahl standen immer 9 Loch oder 18 Loch.

Am Samstag, den 23.3. fand das Abschlussturnier im GC Brilon statt. Mit einer kleinen „Stärkung“ versorgt ließ es sich schon relativ gut spielen und es gab ordentliche Ergebnisse.

Nach dem Abschlussessen bei der Siegerehrung stieg die Spannung, als Elke und Dieter Menke viele Preise aufbauten. Den Hauptpreis, ein Golfurlaub in der Finca-Leilani auf der Lieblingsinsel vieler Deutschen, Mallorca, sollte der Hauptpreis sein, der per Los entschieden wurde.

Kleine und größere Sachpreise gingen an die Tagessieger. Der Besitzer der Losnummer 14, (die Nummern wurden jeweils zum Start während der Winterrunde ausgegeben), wurde als Hauptgewinner gezogen. Dieser war nicht anwesend und es stellte sich erst am nächsten Tag heraus, dass Norbert Knepper der glückliche Gewinner war, der hoch erfreut den Gutschein entgegennahm.

Dank an Dieter Menke für die Durchführung der Winterrunde!

Und ebenfalls vielen Dank an die Eigentümer der Finca-Leilani, der Familie Sommerlad für die großzügige Unterstüzung der Winterrundenserie. (www.Finca-Leilani.de)

Copyright © 2019 Golfclub Brilon