Turnier der Turniersieger

Das Turnier der Turniersieger des Vorjahres steht in der Wertigkeit nach der Clubmeisterschaft an der 2. Stelle der sportlichen Ereignisse in der Saison.

Im Zählspiel starteten die Teilnehmer nach HC geordnet, um den Sieger der Sieger auszuspielen. Ab dem HC 26 wurde nach Stableford gewertet.

Gestartet durch den Pro Frank Nolte gingen nur 35 der vielen Preisträger von 2017 auf die Runde.

Der Sonnenschein, der gute Zustand des Platzes und die Flightpartner in etwa gleicher Spielstärke, so machte das Spiel allen Spaß.

Zum Halfway überraschte und erfreute Clubwirtin Mary Wiegelmann die Golfer mit einer erfrischenden Köstlichkeit.

Dieter Menke konnte bei der Siegerehrung viele gute Ergebnisse und Unterspielungen, besonders in der C Klasse, verkünden.

Tagessieger und damit auch Sieger der Sieger 2017 wurden

Rosi Baumann mit 84 Bruttoschlägen und Norbert Knepper mit 83 Bruttoschlägen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und Sieger!