Eurofighterturnier am 7.10.2018

Eurofighter, das sind die Herren die gerne zocken, hatten zum letzten großen Turnier in der Saison 2018 eingeladen.

45 Golfer traten bei lausigen Temperaturen an und gaben beim Spiel nach Stableford ihr Bestes. Als die Sonne allmählich schien, machte das Spiel wieder Spaß, obwohl bei vielen Teilnehmern „die Luft raus war!!“ Ein kräftiges Chili con Carne brachte die verbrauchten Energien schnell wieder zurück.

In einer launigen Ansprache gab Norbert Knepper die Sieger bekannt. Nach Zockermanier bekamen zunächst die Birdiespieler eine Belohnung aus dem Pool.

Da der Spezialpreis „Nearest“ nicht an eine Dame vergeben werden konnte, hatten die Herren entschieden, damit die Seniorin der Damen Hildegard Kirst zu erfreuen.

Longest Drive gewannen Bettina Hilkenbach und Horst Warnecke.

Gespielt wurde in drei Klassen:

Sieger Klasse C: Oliver Ströthoff vor Klaus Krämer und Peter Menke.

Sieger Klasse B: Sven Hiller vor Dieter Menke und Bettina Hilkenbach.

Sieger Klasse A: Niklas Künemund vor Horst Warnecke und Karsten Schröder.

Bruttosieger Werner Sauerwald erspielt mit 30 Bruttopunkten und 45 nettopunkten ein neues Handicap! Bei den Damen gewann Ingrid Münstermann mit 18 bruttopunkten den Sieg.

Die Eurofighter schlossen mit ihrer üblichen scharfen Abrechnung das Turnier.

Auf eine neue Runde im Jahr 2019!!

Copyright © 2018 Golfclub Brilon