"Go for Golf" ist im GC Brilon gestartet

Schnee, Graupelschauer und Regen, ein verschneiter Platz, dazu nur wenige Grade über dem Gefrierpunkt, keine gute Voraussetzung, um sich für den Golfsport zu erwärmen. Nicht so in Brilon! Viele Interessierte, die sich für die Aktion „Go for Golf“ angemeldet hatten, kamen zünftig gekleidet zum ersten Treffen ins Clubhaus am Hölsterloh.

Präsident Ulrich Hilkenbach stellte ihnen nach einer kurzen Begrüßung und der Warnung vor dem Golfvirus, der Faszination für diese Sportart, den Ablauf der Schnupperwochen vor. Trotz der Widrigkeiten des Wetters ließen sich die Gäste vor Ort die Übungseinrichtungen wie Pitchinggrün und Puttinggrün… erläutern, stellten viele Fragen und freuten sich auf den Übungsstart in der folgenden Woche.

Unentwegte wagten erste Schläge auf der Driving Range. Brilons Schützenkönig Roland Bunse bewies auch hier seine Treffsicherheit und die Bälle flogen!!!

Erfreulich ist auch die Anmeldung mehrerer Jugendlicher, die den Golfsport kennenlernen möchten.

Wenn das Wetter es zulässt, werden im GC Brilon bald ihre Bälle fliegen und es heißt immer öfter: Schönes Spiel!

 

Copyright © 2019 Golfclub Brilon